Geschichte

Lang ist’s her …

Seit fast 70 Jahren werden in unserem Familienbetrieb Bauwerke geplant, Holz und nahestehende Materialien bearbeitet und anschliessend als Qualitätsprodukte vor Ort montiert.

Vieles hat sich in dieser Zeit entwickelt und verändert. Die wichtigsten Schritte in der Firmengeschichte:

  • 1947 Gründung der Firma „Walter Megert Zimmerei“ durch Walter Megert
  • „Walter Megert und Sohn“ nannte sich die Holzbau-Unternehmung nach dem Eintritt von Armin Megert 1981
  • 1989 übernahm Armin Megert die Firma und führte sie als „Armin Megert Holzbau“ weiter
  • Auf das Jahr 2010 wurde die „Megert Hausbau GmbH“ gegründet. Diese wird heute von Armin, Mathias und Philipp Megert gemeinsam geführt

Mit dem Start 1947 im Grundbach oberhalb Wattenwil war auch der damalige Firmenstandort gegeben. Der Firmensitz im Grundbach wurde regelmässig erweitert und ausgebaut.

Aufgrund der ausgeschöpften Erweiterungsmöglichkeiten und konstantem Firmenwachstum musste nach einer neuen Lösung gesucht werden. Diese wurde an der Gewerbestrasse in Wattenwil gefunden. Die erworbene Liegenschaft/Lagerhalle der ehemaligen Sägerei wurde schrittweise umgebaut, erweitert und so in einen modernen und grosszügigen Hausbaubetrieb umgewandelt.

2005 die Zimmerei, 2012 die Schreinerei und im September 2014 auch noch das Büro: Etappenweise konnten so alle Bereiche an einem zentralen Geschäftssitz zusammengelegt werden.